Estudio Sampere Spanisch-Sprachschulen - Über das Unternehmen

ESTUDIO SAMPERE
Seit 1956 haben tausende von Kursteilnehmern bei Estudio Sampere mit Erfolg Spanisch gelernt. Die Gründer, Alberto und Isabel Sampere, waren in den 50-er Jahren Pioniere im Spanischunterricht für Ausländer. Heute leitet eine neue Sampere-Generation die Schule, unterstützt von über siebzig fachkundigen Mitarbeitern an fünf Schulen von internationalem Ruf. Sie können bei Estudio Sampere in Madrid, Salamanca, Alicante oder Cuenca (Ecuador) Spanisch lernen.

Alle Sampere-Sprachschulen bieten Ihnen:

  • individuelle Betreuung in Kleingruppen
  • hochwertigen Unterricht in freundlicher Atmosphäre
  • qualifizierte Lehrer und aktuelles Lernmaterial
  • internationales Ambiente
  • flexible Eintrittsdaten
  • gemein- und fachsprachliche Kurse
  • gesellige und kulturelle Aktivitäten
  • erstklassige Unterbringung und den umfassenden Service mit dem persönlichen Touch, der Estudio Sampere zu einer derführenden und angesehendsten Spanischschulen der Welt macht.
MITGLIEDSCHAFTEN
Estudio Sampere gewährleistet die Qualität der Lernprogramme und Leistungen durch eine interne Qualitätskontrolle und externe Qualitätsbescheinigungen. Spanien: Estudio Sampere hat, nach einer Inspektion für das CEELE (Qualitätsbescheinigung für den Unterricht in Spanisch als Fremdsprache), das Prädikat “Geprüft von der Universität Alcalá” erhalten. International: Estudio Sampere ist Gründungsmitglied von IALC (International Association of Language Centers), einem Verbund privater Sprachschulen mit geprüften Qualitätsstandards. Es ist auch Mitglied von FIYTO (Federation of International Youth Travel Organizations) und AATSP (American Association of Teachers of Spanish and Portuguese). Estudio Sampere ist vom Institutio Cervantes anerkannt.

BESCHEINIGUNGEN UND CREDITS
Bescheinigungen: Alle Kursteilnehmer, die den Unterricht zu 90 Prozent besuchen und die Anforderungen jeder Leistungsstufe erfüllen, erhalten eine Bescheinigung von Estudio Sampere, die die Kursdauer und erreichte Leistungsstufe wiedergibt.

Credits: Zahlreiche US-Universitäten erkennen die Credits von Estudio Sampere für in Spanien und Ecuador besuchte Kurse an.

Bildungsurlaub: Alle Kurse von 30 Wochenlektionen sind in Deutschland als Bildungsurlaub anerkannt.

PRÜFUNGEN
Die drei DELE-Diplome (Inicial, Básico und Superior) werden vom spanischen Bildungsministerium und vom Instituto Cervantes für Spanisch als Fremdsprache ausgestellt. Die Prüfungen finden im Mai und November in Madrid, Salamanca, Alicante und Cádiz statt. Estudio-Sampere-Kursteilnehmer haben dabei stets hervorragend abgeschnitten. Daten und Gebühren gibt das Instituto Cervantes jeweils Anfang Jahr bekannt (siehe auch Preisliste). Estudio Sampere ist eingetragene Prüfungsstätte für die Prüfungen der Madrider Handelskammer.

QUALITÄTSGARANTIE
Estudio Sampere ist der Qualität gegenüber seinen Kursteilnehmern verpflichtet. Die fünf Schulen erfüllen die Kriterien internationaler Organisationen. Der Direktor jeder Schule steht für jegliche Probleme den Kursteilnehmern jederzeit zur Verfügung. Estudio Sampere gewährleistet die Durchführung aller Kurse unabhängig von der Anzahl Teilnehmer.

UNIVERSITÄTSEINTRITT
Estudio Sampere ist Mitglied des Spanish Plus Consortium und bietet Universitätszulassungs- und -eintrittskurse in Spanien an.

Weiter Infos über Lehrer, Schüler, Versicherung und Lektionen

Madrid Puerta de Alcala
Datenschutzerklärung