Estudio Sampere - Sprachschulen in Spanien und Ecuador

Bienvenido!

Das spricht für die Sampere Sprachschulen in Spanien:
  • Estudio Sampere bietet seit 1956 Spanischkurse in Spanien an
  • Spanischkurse mit internationaler Atmsophäre
  • Weniger als 20 % der Studenten kommen aus deutschsprachigen Ländern
  • Bildungsurlaub
  • Vom Instituto Cervantes anerkannt
  • MItglied von: IALC & FEDELE
  • ERASMUS+ Zentrum

Sprachschulen in Spanien, Ecuador & Kuba

Lernen Sie Spanisch bei Estudio Sampere im kosmopolitischen Madrid, in der Universitätsstadt Salamanca oder im sonnigen und warmen Alicante. Oder noch besser: Kombinieren Sie alle Kursorte! Und wenn Sie Lateinamerika entdecken möchten: Estudio Sampere Cuenca (Ecuador) erwartet Sie dort zu einem Spanischkurs! Wenn es lieber in die Karibik gehen soll, dann dann ist Estudio Sampere Havanna (Cuba) die richtige Destination für Sie.

SPANISCHKURSE FÜR JEDEN LERNBEDARF

Das weit gefächertes Angebot an Spanischkursen bietet für jeden Schüler etwas. Max. Gruppengröße 9 Teilnehmer.

Unterbringung

ist ein wesentlicher Bestandteil des Programms. Die Gastfamilien werden sorgfältig ausgewählt und mindestens einmal im Jahr inspiziert. Auch die Apartments, Studentenzimmer und Hotels sind inspiziert worden. Estudio Sampere verpflichtet sich, etwaige Probleme in höchstens drei Tagen zu lösen.

Betreuung der Kursteilnehmer

Dank seinem gut geschulten Personal bietet das Estudio-Sampere-Programm durchgehend, in all seinen Aspekten - Unterkunft, Aktivitäten und Kurse -, eine optimale Qualität und trägt den individuellen Bedürfnissen seiner Kursteilnehmer Rechnung.

Freizeitprogramm

Der Aktivitäten-Koordinator organisiert ein monatliches Aktivitäten-Programm mit Ausflügen, Besichtigungen, Fiestas usw. Die Teilnahme an diesen Aktivitäten ist freiwillig und meist im Kurspreis inbegriffen.

Estudio Sampere Spanien und Lateinamerika

Studenten Salamanca

Studenten Alicante

Datenschutzerklärung